Drucken

Seit über 10 Jahren weltweit im Einsatz erfreuen sich die VEHICO-Lenkroboter zunehmender Beliebtheit. Von unseren Kunden wurde seit Anbeginn sehr geschätzt, dass das fahrzeugeigene Lenkrad nicht ausgebaut werden muss. Unsere Rolle als Technologieführer im Bereich Behind-the-wheel Lenkroboter wird sogar durch unsere Konkurrenz anerkannt, indem sie neuerdings probieren, unser einzigartiges Design zu kopieren. Allerdings erreicht bislang keine Kopie annähernd die Qualität, Flexibilität und den ruhigen Lauf unserer Lenkroboter.

Das Design der VEHICO-Lenkroboter garantiert, dass die Steuergeräte nicht durch das Fehlen eines Lenkrades verwirrt werden und dass die Airbagauslösung gewährleistet bleibt. Auch gibt es keine störenden Aufbauten zwischen Lenkrad und Fahrer. Nicht zuletzt konnten wir diese Vorteile sogar mit einer unschlagbar kurzen Einbauzeit kombinieren.

Die VEHICO-Lenkroboter können hochdynamische Lenkbewegungen in beliebigen Versuchsfahrzeugen präzise und reproduzierbar stellen. Typische Einsatzgebiete sind Schleudertests nach FMVSS 126 bzw. ECE R13-H, automatisches Fahren oder Rollover-Versuche. Die Lenkroboter der neuesten Generation sind in drei unterschiedlichen Leistungsklassen verfügbar.

 

VEHICO SteeringRobotCS-B h150pxVEHICO Webinterface SteeringRobot H150pxController passengers side

 

 

Das Konzept der VEHICO-Lenkroboter besticht durch folgende Leistungsmerkmale


 

Weitere Merkmale


 

Technische Daten


Schnittstellen CAN, LAN, RS232, Digital In, Digital Out
Spannungsversorgung Kfz-Bordspannung 11-15V DC
Stellgeschwindigkeit je nach Variante bis 1200°/s
Lenkmoment bis 60 Nm bei 1200°/s
Gesamtgewicht < 30 kg
Lenkwinkelauflösung 0,05°

 

 

Einsatzgebiete


 

Weitere Informationen


Weiterführende Informationen zum Thema Lenkmaschine erhalten Sie unter der Telefonnummer +49-531-20835-110, per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bei einem unserer internationalen Vertriebspartner!