Drucken

Sicherheitsrelevante Fahrversuche, bei denen kein Fahrer mehr am Steuer des Versuchsfahrzeug sitzen kann, nehmen stetig zu. Während der Versuchszeit muss trotzdem sichergestellt sein, dass selbst bei evtl. Ausfällen von Versuchskomponenten das Fahrzeug noch sicher und schnell in den Stillstand überführt werden kann. Für derartige Einsatzzwecke bietet VEHICO einen ausfallsicheren Notbremsaktor an, der über Funk von ausserhalb des Fahrzeugs das Bremspedal betätigen kann.

 

Notbremsaktor montiertNotbremsaktor FahrzeugeinheitNotbremsaktor Bedieneinheit

 

 

Das Konzept des VEHICO-Notbremsaktors besticht durch folgende Leistungsmerkmale


 

Technische Daten


Spannungsversorgung Kfz-Bordspannung 11-15V DC
max. Stellgeschwindigkeit 150 cm/s
typ. Stellkraft 800 N
typ. Stelldauer für max. Bremspedalweg
250 ms
Stellkraft einstellbar zwischen 200 -1250 N
Reichweite Funkverbindung 5 km

 

 

Einsatzgebiete


Weiterführende Informationen zum Thema Notbremsaktorik sind erhältlich unter der Telefonnummer +49-531-20835-110, per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bei einem unserer internationalen Vertriebspartner!