Drucken

Vereinfachen Sie die Durchführung von AEB Tests mit VEHICO's automatischen Folgefahren: reduzierter Hardwareaufwand, reduzierte Komplexität, schnelleres Testen!

Das robotergesteuerte Vehicle-under-Test VUT kann vollautomatisch und hochgenau einem manuell gefahrenen Target folgen.

Beide Fahrzeuge fahren so auf exakt der gleichen Linie. 

  • Simplified-AEB-with-TrackFollow 1200x421
  • Moshon Flex-inMoshon 1200x421
  • IMG 7332 1200x421
  • IMG 7250 1200x421

 

Vorteil


Im klassischen AEB Versuchsaufbau werden zwei vollständig mit Robotertechnik ausgestattete Fahrzeuge benötigt. Im vereinfachten Ansatz wird die vorhandene Online-Kommunikation zwischen den Fahrzeugen genutzt, um aus den Koordinaten des Targets in Echtzeit die neue Solllinie für das VUT zu generieren.

Mit dem automatischen Folgefahren kann somit der Lenkroboter im Targetfahrzeug entfallen! Wenn darüber hinaus für die Geschwindigkeitsregelung auch noch der fahrzeugeigene Tempomat genutzt werden kann reduziert sich die benötigte Robotertechnik auf lediglich einen Bremsroboter!

Für die Online-Kommunikation zwischen den Fahrzeugen empfehlen wir das robuste und schnelle Inter Robot Communication IRC System.

 

Nur bei uns


 

Weiterführende Informationen


Weiterführende Informationen erhalten Sie per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, per Telefon +49-531-20835-110 oder kontaktieren Sie einen unserer internationalen Vertriebspartner!